leer

Physical Security und die Prüfung von Zugangskontrollsystemen

Sie haben bereits ein durchdachtes und bewährtes IT-Sicherheitskonzept? Sie haben mit Penetrationstests und Audits Ihre Schwachstellen identifiziert und behoben?

Physical Security

All diese Bemühungen könnten ins Leere laufen, wenn der direkte, physikalische Zugriff auf Ihre IT-Infrastruktur möglich ist. Fast alle IT-gestützten Sicherheitsmaßnahmen sind wirkungslos, wenn der Angreifer nicht über das Internet angreift, sondern direkten, physikalischen Zugang und damit Zugriff auf Ihr Netzwerk erlangt.

Physische Sicherheitsmaßnahmen verwehren Unbefugten den Zugang zu kritischer Infrastruktur. Sie schützen wertvolle Unternehmensressourcen vor Schaden durch Sabotage oder Industriespionage.

Überwachungs- und Alarmsysteme helfen sowohl als abschreckendes Element, können aber auch Beweise im Falle eines erfolgten Sicherheitszwischenfalles liefern.

Wir können Ihnen dabei helfen, Lücken im physischen Sicherheitssystem zu finden. Dabei setzen wir weniger auf formalisierte Checklisten, sondern benutzen Denkansätze und Vorgehensweisen, die in der realen Welt funktionieren und im Zweifelsfall auch von "den bösen Jungs" angewendet werden.

So stellen wir sicher, dass unsere Ergebnisse nicht nur dicke Aktenordner füllen, sondern für Sie und Ihr Unternehmen einen realen Mehrwert bieten.


Weiter: Social Engineering